Arbeitsgemeinschaft Hilfsorganisationen im Katastrophenschutz in Rheinland-Pfalz (HiK)

Zur Startseite

Aktuelles / Termine / Tagungen

Aktuelles:

Bei der Veranstaltung "Tag des Einsatzabschnitts Gesundheit" in Mainz sowie auf der diesjährigen "Fortbildung für die Abschnittsleitung Gesundheit" an der LFKS in Koblenz hielt Marco Klein, Vertreter der HiK, einen Perspektivvortrag über die HiK zu den Themen: Aufgaben - Ziele - Perspektiven.

Hierbei war es Herrn Klein und der HiK im Besonderen wichtig, die Zusammenarbeit der Hilfsorganisationen untereinander sowie die Zusammenarbeit mit Dritten (Polizei, Feuerwehr), aber auch der Behörden, Ministerien und den kommunalen Trägern des Katastrophenschutzes darzustellen.

Nur, wenn man mehr auf einander zugeht, sich kennenlernt und versteht, was die Aufgaben und Leistungen der einzelnen Partner ausmacht, ist ein besseres und effizienteres Zusammenarbeiten im Einsatzfall möglich.

Den Vortrag können Sie sich unter: Downloads herunterladen.

 

Termine:

Symposium Bevölkerungsschutz und Rettungsdienst

In 2020 findet kein "Symposium Bevölkerungsschutz und Rettungsdienst" in gewohnter Weise in Zusammenarbeit mit der Universitätsmedizin Mainz auf dem Gelände der Universitätsmedizin statt.

Dafür veranstaltet das DRK im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz am 08.05.2020 ein Symposium unter dem Titel: "Gesundheitlicher Bevölkerungsschutz".

Themen sind u.a. "40 Jahre Lehranstalt für Rettungsdienst / Bildungsinstitut".

In 2021 wird es wieder wie gewohnt ein "Symposium Bevölkerungsschutz und Rettungsdienst" in der Universitätsmedizin Mainz geben!

 

Update 16.10.2019:

Ab sofort besteht die Möglichkeit der online-Anmeldung fü o.g. Veranstaltung unter:

Anmeldung Symposium Gesundheitlicher Bevölkerungsschutz 2020